Der Wolfsspitz

Seite
Menü
Info

Wolfsspitze & ich

Die ersten Begegnungen mit Wolfsspitzen hatte ich in meiner Kinderzeit. Der kürzeste Weg zu bestimmten Zielen war der durch einen Bauernhof und die Durchfahrt gestaltete sich immer wie eine Lotterie. Es gab zwei Lose, eins für Durchfahrt erlaubt und eins für Durchfahrt verboten. Bei den ersten Durchfahrten zog ich natürlich in der Regel das Durchfahrt verboten Los. Prompt tauchen 2 bellende Wolfsspitze auf, die sich glücklicherweise nicht einig waren wer mir den blauen Fleck ins Bein tackern durfte. Warum auch immer, vielleicht weil ich nicht so eine große Bedrohung war, tackerten sie „liebevoller“ und es kam nie zu offenen Verletzungen. Weh tat es trotzdem ziemlich was allerdings bei meinem Vater zu Hause kein Mitleid erzeugte. Warum fährst Du da durch, selbst schuld waren seine Reaktionen wenn er sah, dass es nur blaue Flecken waren. Nun, die Zeiten änderten sich auch und die Wolfsspitze verschwanden wieder aus meinem Leben.

Die nächste Begegnung war dann in einem Urlaub mit meinem Vater im Westerwald. Unser morgendlicher Spaziergang führte uns am Innenhof einer alten Mühle mit einem parallel stehenden Wohnhaus vorbei und dort lebte ein Wolfsspitz. Ich hab noch ein altes Foto gefunden. Quer über den Hof war ein Stahlseil gespannt an dem seine Leine hin und her rutschte und das in einem Raum der alten Mühle endete. Er hatte dadurch sehr viel Bewegungsfreiheit und auch einen Wind und Wetter geschützten Raum, für damalige Zeiten eine luxuriöse Haltung. Nach ein paar Tagen kannte er uns und auch die Butterbrote die er bekam. Heute denke ich, von einem Tag auf den anderen kamen wir nicht wieder, armer Kerl. Wieder verschwanden die Wolfsspitze aus meinem Leben.
Dann hatte ich 2013 die Gelegenheit einem Wolfsspitz ein neues Zuhause bieten zu können. Der 5 1/2 Jahre alte Astor vom Heidehof zog ein und nach einiger Zeit der gegenseitigen Anpassung war für mich klar, nie wieder einen anderen Hund als einen Wolfsspitz. Nun, kein Leben ist unendlich und nun ist ganz klar wieder ein Wolfsspitz bei mir eingezogen, die 7 1/2 Jahre alte Conny von Fritzi’s Wölfen. Aber da könnt ihr in ihrem Bereich lesen wie unser Leben weiter geht.

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Info

 Letzte Änderungen

Seite
Menü
Info